Projektmanagement / Dipl. Ing. Optische Geräte-Spektroskopie / Diplom Physikerin

  • vor 4 Wochen zuletzt aktualisiert

Ziele:

Bringt durch Ihre breite Berufserfahrung ein abgesichertes Wissen im Projektmanagement mit (Praxisbezogen: von der Idee – über die Entwicklung – bis Produktionseinführung). Zu ihren Stärken zählt die Kandidatin ihr Organisationsgeschick, ihre starke Persönlichkeit und Ihr Engagement als Teamplayerin.

Sprachen:

Deutsch Muttersprache
Englisch gut in Wort und Schrift
Russisch gut in Wort und Schrift

Profil:

Industrie / Technik

Ausbildung:

  • Diplom - Physikerin
  • Diplom-Ingenieursstudium Optische Geräte und Spektroskopie
  • Berufsmatura
  • Facharbeiterin Feinoptik

Weiterbildung:

  • Lasersicherheitsbeauftragte
  • Projekt- / Zeitmanagement
  • Mitarbeiter führen und begeistern (Kurse)

Berufserfahrung:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Produktionsmesstechnik, Werkstoffe und Optik
  • Betreuung der Studenten-Praktika im Umfeld der angewandten Optik sowie Durchführung von Vorlesungen/Weiterbildungskurse für die Optik
  • Laborleitung (inkl. Anschaffung neuer Geräte, Inventarisierung, Reparaturen, usw.)
  • Projektleiterin in einem Industrieprojekt im Umfeld Messtechnik und für optisches Design von Beleuchtungsanwendungen
  • Coating Engineer (messtechnische Betreuung und Qualifizierung von Neukundenprojekten und Design und Umsetzung von Laserbeschichtungen für IBS- und BAK-Anlagen)
  • Projektleiterin Entwicklung (Entwicklung leitender und Low-Defect-Beschichtungen sowie optische Designrechnung und Musterfertigung für Kundenprojekte)
  • Leiterin Glasbearbeitung (technische und operative Leitung der Gesamtproduktion und Personalführung)
  • Optical Engineer in der Entwicklung (Entwicklung in der Messtechnik, Erstellung des Ray-Traysings, Tolerancings und Throughput-Rechnungen von Komponenten im Projektorenmarkt)
  • Entwicklung, Konstruktion, Aufbau und Tests von Detektoren für online-Teilchenstrommessungen

Informatik Kenntnisse:

  • MS-Office (Präsentation, Grafik, Textverarbeitung und Kalkulation)

Kündigungsfrist:

Ab sofort oder nach Vereinbarung

Referenznummer:

12876
Als PDF herunterladen

Kontaktieren Sie uns wegen diesem Kandidaten per Mail an info@rzjob.ch